Blitz schlägt in Boeing ein

In allen Online-Medien, die ich bisher gesehen habe, ist die selbe Schlagzeile zu lesen, dass in Kolumbien da eine Boeing 737-700 nach einem Blitzschlag beim Landeanflug auseinandergebrochen sei:

In Kolumbien ist ein Passagierflugzeug im Landeanflug vom Blitz getroffen worden und auseinandergebrochen. Beim Unglück auf der Insel San Andrés ist ein Passagier ums Leben gekommen.

via tagesanzeiger.ch

Den offiziellen Unfallbericht möchte ich dann später wirklich einmal lesen – ich kann mir das echt nicht vorstellen, dass ein Blitzschlag einen Flieger auseinanderbrechen lässt – immerhin stellt ein Flugzeugrumpf ja ein sog. Faradayscher Käfig und der Blitzschlag erfolgte vor der Landung. Aber eben, wie so immer, wer hat nach einem Unglück schon verlässliche Informationen? Einfacher ist es halt dann, abzuschreiben – die Zeilen müssen ja gefüllt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.