Tag: 26. Oktober 2009

Wahrscheinlich Fehler gefunden

Fürs Protokoll und falls irgend jemand später Mal das selbe Problem hat – via Google wird man das hier dann hoffentlich noch finden.

Also, ich habe doch meinen Blog bei slug.ch schon lange angemeldet – aber der erschien nie auf der Seite „Frisch gebloggt…“. Wahrscheinlich habe ich jetzt den Fehler aber gefunden – es war eine fehlerhafte Einstellung in WordPress. Die XML-PRC Schnittstelle (unter dem Menu Einstellungen – Schreiben) war nicht aktiviert – so konnten die Beiträge ja gar nicht ausgelesen werden. Wenn es jetzt richtig eingestellt ist, sollte dieser Beitrag erscheinen. Lassen wir uns mal überraschen.

Bitte noch ein bisschen Panik

Um den Medien-Hype „Schweinegrippe“ noch ein wenig anzuheizen und weiterhin köcheln zu lassen, bringt jetzt sf.tv auch noch eine Sendung zur Spanischen Grippe. Je länger je mehr bekomme ich wirklich den Eindruck, dass sich da eine sehr konzertierte Aktion abspielt.

«Die Spanische Grippe – Und was man aus der Pandemie von damals lernen kann», heute um 22:50 Uhr auf SF 1.

Swisscom als Schnüffler

Anlässlich des Big Brother Awards Schweiz 2009 bekam die Swisscom einen der Preise – zu Recht wie es mir scheint. Swisscom will also den vollständigen Zugriff auf den Router eines VDSL und ADSL-Kunden, indem sie das Zugangspasswort und das WLAN-Passwort des Routers verwaltet und ein normaler Benutzer das nicht selber bestimmen kann. Swisscom spielt sich da also als Schnüffler auf und mit der Verwaltung des Routers kann ja auch bestimmt werden, welche Ports gegenüber den angeschlossenen Rechnern offen sind und kann so letztlich nicht nur den Router,  sondern auch auf die Rechner zugreifen. Wir sind also einen Schritt weiter im Schnüffelstaat.